• Willkommen bei der ÖJAB • Welcome to ÖJAB • Bienvenue au MAJO
Bildung & Integration

Inhalt:

unknown

 

Wie Sie helfen können


Die Herausforderung ist groß – die Dringlichkeit ebenso. Die Jugendlichen sollen so schnell wie möglich gut in ihrem neuen Zuhause ankommen können.
Dafür brauchen sie eine gewisse Grundausstattung, die sie nicht (mehr) haben, da sie auf der Flucht meist alles verloren haben.

Sie können helfen! Sei es mit Sachspenden, Ihrem persönlichen Engagement oder Geldspenden. Jeder Beitrag bringt das Projekt weiter.

 

FÜR DIE GRUNDAUSSTATTUNG SUCHEN WIR:

  • FREIZEITAUSSTATTUNG: Vor allem Fußball- und Sportschuhe (auch gebrauchte), Fußbälle, andere Sportsachen, Sportbekleidung, Sportgeräte.
  • BEKLEIDUNG XSM: Vor allem Jeans, T-Shirts, Pullover, Unterwäsche und Jacken sowie Schuhe (Größen 38 – 46).
  • BADUTENSILIEN: Duschgel, Shampoo, Seife, Waschmittel-Tabs, Zahnbürste und -pasta, Haargel, Nassrasierer und Rasierschaum.
  • KÜCHENUTENSILIEN: Pfannen, Töpfe, Besteck, Gläser, Häferl, Teller, Kochlöffel.
  • SCHULMATERIAL: Rucksäcke/Taschen, Kugelschreiber, Buntstifte, Bleistifte, Radiergummi, Tixo, Kleber, Spitzer, Geodreieck, Federpennal.

WAS WIR SONST NOCH SUCHEN:

  • PATENINNEN UND PATEN: die sich Zeit nehmen, um mit den Jugendlichen zu lernen.
  • MENSCHEN: die gerne Ausflüge begleiten oder diverse Projekte, z.B. Theater-, Garten-, Koch-, Sport-, oder Malprojekte, unterstützen wollen.
  • PRAKTIKANTINNEN UND PRAKTIKANTEN: u.a. aus den Bereichen Sozialarbeit, Psychotherapie, Lebens- und Sozialberatung, Entwicklungshilfe.

Interessierte Personen ersuchen wir um eine kurze Nachricht an bewerbung@oejab.at, Telefon: 01 597 97 35 845.

 

Die Sachspenden können in der ÖJAB-Zentrale in der Mittelgasse 16, 1060 Wien oder im Jugendwohnheim ÖJAB-Haus Mödling, Dr. Bruno Buchwieser-Gasse  1, 2340 Mödling abgeben werden.

 

GELDSPENDEN


helfen uns, jene dringend benötigten Alltagsgüter für die umF anzuschaffen, die nicht als Sachspenden eintreffen, und wir unterstützen die Jugendlichen auch direkt:


KONTO: Österreichische Jungarbeiterbewegung
IBAN: AT 87 3200 0000 0031 5804
BIC: RLNWATWW
Verwendungszweck: Spende umF

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar.

 

Die ÖJAB freut sich selbstverständlich auch, wenn Sie im Freundes- und Bekanntenkreis über diese Initiative reden!


DANKE


Die ÖJAB bedankt sich jetzt schon recht herzlich für ALLE Spenden sowie unterstützende Maßnahmen!

Teilen |

http://www.oejab.at/