• Willkommen bei der ÖJAB • Welcome to ÖJAB • Bienvenue au MAJO
Bildung & Integration

Inhalt:

Mobilitätsprojekt für Bildungspersonal aus Bulgarien

 

Vom 7. bis zum 12. Mai 2015 lud das Berufspädagogische Institut (BPI) der ÖJAB in Wien 10 pädagogische MitarbeiterInnen und Führungskräfte aus dem Deutsch-Bulgarischen Berufsbildungszentrum zu sich ein, um ihnen im Rahmen des ERASMUS+ Programms „Mobilität in der Berufsbildung, Bildungspersonal“ Einblick in die Tätigkeitsfelder des Instituts zu geben. In diesem Sinne widmete man sich also sowohl theoretischen, als auch praktischen Ausführungen, um die berufliche Entwicklung des pädagogischen und Führungspersonals des Deutsch-bulgarischen Berufsbildungszentrums zu fördern.

 

Das Ziel war es Maßnahmen zu ergreifen um berufliche Entwicklung in Bulgarien zu fördern und die Qualität der Ausbildungsmaßnahmen durch Integration von innovativen und attraktiven Methoden zu verbessern.

 

Umgesetzt wurde dieses Unterfangen durch verschiedene Vorträge und einen Workshop, welche von DI(FH) Uwe Schäfer M.A. – Fachtrainer und Ausbildungsleiter am BPI – organisiert und geleitet wurden.

 

Schlussendlich konnten dadurch mehrere gewinnbringende Ergebnisse erzielt werden. So wurden methodisch-didaktische Kompetenzen auf den neuesten Stand gebracht und ein breiteres Verständnis der Bildungssysteme, -politiken und -praktiken in anderen europäischen Ländern geschaffen.

Teilen |

http://www.oejab.at/