• Willkommen bei der ÖJAB • Welcome to ÖJAB • Bienvenue au MAJO
Bildung & Integration

Inhalt:

www.oejab.at/produktionsschule

 

PRODUKTIONSSCHULE

Industrieviertel Nord und Industrieviertel Süd

 

Training für Ihre Zukunft

Training, Coaching, Wissenswerkstatt und sportliche Aktivitäten

 

unknown


Sie sind im 15. Lebensjahr oder älter und auf der Suche nach der für Sie idealen Ausbildung? Sie wollen die dafür notwendigen Kompetenzen trainieren? Die Produktionsschulen können Ihnen helfen, den für Sie möglichen nächsten Ausbildungsschritt zu gehen.

 

Die Produktionsschule ist ein Angebot für Jugendliche, die vor dem Antritt einer Berufsausbildung beziehungsweise einer weiterführenden schulischen Ausbildung einen Nachholbedarf hinsichtlich ihrer schulischen und sozialen sowie persönlichen Kompetenzen haben und diesen ausgleichen wollen.

 

Die Produktionsschule ist eine Maßnahme des Sozialministerium Service, die ÖJAB führt diese Maßnahme im Niederösterreich in den Produktionsschulen Industrieviertel NORD und Industrieviertel SÜD durch.

 

Die MitarbeiterInnen der Produktionsschulen informieren Sie gerne – die Kontaktdaten finden Sie rechts auf dieser Seite.

 

Die Produktionsschule vermittelt Kompetenzen, die Sie für Ihre nächsten Ausbildungsschritte brauchen:

  • im Verhalten bei der Arbeit (Konzentrationsfähigkeit, Sorgfalt, Pünktlichkeit, Selbständigkeit, …)
  • im Verhalten mit anderen Menschen (Benehmen, äußeres Erscheinungsbild, Umgang mit Kritik und Konflikten, …)
  • in der Berufswahlreife (Einschätzung der eigenen Fähigkeiten)

Die Produktionsschule ist kostenlos und freiwillig!

Sie können bis zu einem Jahr in der Produktionsschule bleiben, beim Verlassen der Produktionsschule erhalten Sie eine Zukunftsmappe, in der Ihre Qualifikationen und Ausbildungsmöglichkeiten vermerkt sind. Nach Absolvierung der Produktionsschule können Sie

  • eine Lehre/Integrative Berufsausbildung in einem Betrieb oder in Überbetrieblicher Berufsausbildung machen
  • eine weiterführende Schule besuchen
  • an einer Qualifizierungsmaßnahme des AMS oder in anderen Bildungseinrichtungen teilnehmen.

Die Produktionsschule öffnet neue Chancen
und ist Training für Ihre Zukunft!

In Niederösterreich:

 

Produktionsschule
Industrieviertel Nord

Projektträgerin ist die ÖJAB.

Standorte: Mödling, Bad Vöslau, Bruck an der Leitha und Schwechat.

Telefon: 02236 / 232 71-0

E-Mail: office_psmd@oejab.at

Postanschrift: Dr. Bruno Buchwieser-Gasse 1, 2340 Mödling

 

Produktionsschule
Industrieviertel Süd

Projektträgerin ist die ÖJAB in Bewerbergemeinschaft mit Integration Niederösterreich.

Standorte: Wiener Neustadt Stadt, Neunkirchen.

Telefon: 02622 / 82 992

E-Mail: office_pswn@oejab.at

Postanschrift: Bahngasse 14/Top 2-4, 2700 Wiener Neustadt

 

unknown

 

unknown

 

Für die Produktionsschule Industrieviertel Nord gilt:

 

 

Diese Maßnahme wird aus Mitteln des
Europäischen Sozialfonds finanziert.

Teilen |

http://www.oejab.at/