accessibilitybasketballbikeroomsbikeshedsbilliardboardgamesbreakfastcableTVcafe-barclimbingroomcommonroomsdartsecologyeducationaleventselectrickettleeventroomfitnessroomsfurnishedRoomgameroomWithTabletopsoccergardengroupkitchenguestroomsgymholodeckVideogamesinternetroomLANlaundromatlearningroomlibrarymeditationroommusicroomsnewspapersparkingdeckparkinggroundparksCloseBypartyroompatiopingpongpingpongroompublicComputerWithInternetreadingcornerreadingroomroomMicrowaveroomPhoneroomRefrigeratorroomShowerroomToilettesateliteTVsaunaseminarroomsharedToilettesoccerfieldstudyroomtabletopsoccertvroomvolleyballfieldwlanworkshop

Ihr Browser ist veraltet.

Um diese Seite ohne Einschränkungen benützen zu können empfehlen wir Ihnen auf einen modernen Browser wie Firefox oder Chrome zu wechseln.

WOMEN4GREEN

Förderung von jungen Frauen in nachhaltigen Berufen

Das Projekt Women4Green richtet sich an (junge) Frauen in der Berufsorientierungsphase mit dem Ziel, Berufe im grünen Sektor (Nachhaltigkeitsbranche) bekannt, attraktiv und greifbar zu machen. 

Gerade auch in der Nachhaltigkeitsbranche Bereich lässt sich eine markante "Gender Gap" beobachten, d.h. es sind äußerst wenig Frauen in diesem Bereich tätig. Und das obwohl diese Branche eine gute Zukunftsperspektive bietet.

Mit dem Projekt sollen nicht nur nachhaltige Berufe für Frauen gefördert werden, es sollen zusätzlich Unternehmen in der Strategieimplementierung unterstützt werden, um Frauen gezielter ansprechen und anwerben zu können.

Ziele und Inhalte von Women4Green

Das Projekt verfolgt folgende Ziele:

  • Stärkung des Interesses junger Frauen für Zukunftsberufe in der grünen Wirtschaft
  • Förderung von Frauen in grünen Berufen (Berufe im Nachhaltigen Sektor)
  • Bereitstellung von Leitlinien, wie junge Frauen für künftige Berufe in der grünen Wirtschaft verstärkt interessiert und eingestellt werden können
  • Unterstützung von jungen Frauen bei der Berufsorientierung
  • Befähigung junger Frauen, sich für einen Beruf in der grünen Wirtschaft zu entscheiden
  • Beitrag zur Gleichstellung der Geschlechter bei Arbeitsplätzen in der grünen Wirtschaft

Im Rahmen des Projektes werden...

  • Ein Katalog mit Berufen des Grünen Sektors erstellt, der auch einen Überblick über relevante Fähigkeiten und Kenntnisse für eine Karriere in diesem Bereich enthält
  • Ein Didaktisches Konzept erstellt, das die Heranführung junger Frauen an grüne Berufe begleiten soll.
  • Podcasts entwickelt und eine Community aufgebaut und bestärkt.
  • Lernmaterialien erstellt
  • Workshops zur Berufsorientierung durchgeführt, für die ein eigenes Spiel entwickelt wird
  • Leitlinien für grüne Unternehmen erstellt, wie sie mehr Frauen gewinnen und einstellen können

Projektpartner: Österreich (Koordination), Schweden, Italien, Türkei, Malta

Projektdauer: November 2021 bis April 2024

Projektwebseite: www.women4green.at

  • Logo Erasmus+ Programme of the European Union.
  • Women4Green Logo