accessibilitybasketballbikeroomsbikeshedsbilliardboardgamesbreakfastcableTVcafe-barclimbingroomcommonroomsdartsecologyeducationaleventselectrickettleeventroomfitnessroomsfurnishedRoomgameroomWithTabletopsoccergardengroupkitchenguestroomsgymholodeckVideogamesinternetroomLANlaundromatlearningroomlibrarymeditationroommusicroomsnewspapersparkingdeckparkinggroundparksCloseBypartyroompatiopingpongpingpongroompublicComputerWithInternetreadingcornerreadingroomroomMicrowaveroomPhoneroomRefrigeratorroomShowerroomToilettesateliteTVsaunaseminarroomsharedToilettesoccerfieldstudyroomtabletopsoccertvroomvolleyballfieldwlanworkshop

TrainerIn kaufmännische Lehrberufe

we occupy this position

Das BPI der ÖJAB qualifiziert Jugendliche und Erwachsene in überwiegend technischen und kaufmännischen Berufsausbildungen. Ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit ist die sprachliche Ausbildung und Förderung unserer Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer, sowie die Durchführung von Bildungsmaßnahmen zur beruflichen Orientierung und zur Integration in den Arbeitsmarkt. „Bildung durch Zusammenarbeit“ ist dabei der Leitgedanke. Für ein spannendes Projekt zur Vorbereitung von Migrantinnen und Migranten zur Teilnahme an der außerordentlichen Lehrabschlussprüfung im Lehrberuf der Bürokauffrau bzw. des Bürokaufmanns suchen wir eine erfahrene Kollegin/einen erfahrenen Kollegen.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung des Trainings und des Fachunterrichts zur Entwicklung der fach- und prüfungsrelevanten Kompetenzen unserer KursteilnehmerInnen
  • Abstimmung der abzuhaltenden/abgehaltenen Kurs- bzw. Fachinhalte mit dem Kollegium sowie der Projektleitung
  • Vermittlung von fachtheoretischen Inhalten (kaufmännisches Rechnen, Rechnungswesen und Buchführung) und fachpraktischen Gegenständen (Büro, Kommunikation und Organisation (BKO), Geschäftsfälle und Vorbereitung auf das Fachgespräch) im Rahmen von klassischen Unterrichtssituationen und erweiterten betreuten Übungseinheiten gemäß dem bestehenden Curriculum, sowie der Prüfungsordnung des Lehrberufs, unter Berücksichtigung des sprachlichen Förderbedarfs der Zielgruppe
  • Vor- und Nachbereitung des Fachunterrichts und Teilnahme an Projektbesprechungen
  • Bereitschaft zur Übernahme weiterreichender Aufgabenstellungen (in Absprache mit der Projekt- und Bereichsleitung)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene und fundierte kaufmännische Berufsausbildung ODER gleichwertige schulische Ausbildung ODER Studium mit wirtschaftswissenschaftlichem bzw. betriebswirtschaftlichem Hintergrund
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Rahmen ähnlicher Projekte und Aufgabenstellungen
  • TrainerInnenausbildung, sowie Nachweise zum Kursbesuch entsprechender Weiterbildung (Gender- und Diversität) sowie zusätzliche pädagogische Ausbildungen von Vorteil
  • Freude an einer dienstleistungsorientierten, ordentlichen sowie selbstständigen Arbeitsweise
  • Hervorragende pädagogische (methodisch-didaktische) Kompetenz
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse sowie gute MS Office-Kenntnisse

Wir bieten Ihnen

  • Wertschätzende Arbeitsatmosphäre sowie eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe
  • Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten innerhalb unserer Organisation
  • Für die ausgeschriebene Position ist laut SWÖ-KV ein Bruttomindestgehalt von € 2.393,50 auf Vollzeitbasis (38 Stunden) vorgesehen. Vordienstzeiten werden analog den KV-Bestimmungen angerechnet.

Wir freuen uns auf ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf inkl. Foto, Zeugnisse) als PDF per E-Mail an bewerbung@oejab.at.

ÖJAB

ÖJAB (Österreichische JungArbeiterBewegung / Austrian Young Workers Movement) is a generation-connecting youth organisation, independent of any political party or religious obligation and one of the largest residency organisations in Austria. As a non-profit organisation, it offers places to stay in 23 student dormitories and youth residencies, in one intercultural dormitory, in three senior citizens' residences and nursing homes and in two intergenerational residencies. Furthermore ÖJAB supports the education path of young people and adults and qualifies them for the job market, supports refugees and carries out development cooperation.