accessibilitybasketballbikeroomsbikeshedsbilliardboardgamesbreakfastcableTVcafe-barclimbingroomcommonroomsdartsecologyeducationaleventselectrickettleeventroomfitnessroomsfurnishedRoomgameroomWithTabletopsoccergardengroupkitchenguestroomsgymholodeckVideogamesinternetroomLANlaundromatlearningroomlibrarymeditationroommusicroomsnewspapersparkingdeckparkinggroundparksCloseBypartyroompatiopingpongpingpongroompublicComputerWithInternetreadingcornerreadingroomroomMicrowaveroomPhoneroomRefrigeratorroomShowerroomToilettesateliteTVsaunaseminarroomsharedToilettesoccerfieldstudyroomtabletopsoccertvroomvolleyballfieldwlanworkshop

Huawei-Stipendium 2021/22: Einreichen bis 28. März

  • Datum Mittwoch, 10.2.2021

Auch 2021/22 vergibt das Telekommunikationsunternehmen Huawei in Kooperation mit der ÖJAB drei "Huawei-Stipendien", die es Studierenden, die für ihre Ausbildung die Heimatregion verlassen mussten, ermöglichen, ein Jahr kostenlos in einem ÖJAB-Studierendenheim zu wohnen. Einreichschluss ist der 28. März 2021. Neben der Erfüllung der Voraussetzungen ist ein Essay zu verfassen. 
 

Tafel "Huawei-Stipendium"Die Bewerbung für das Huawei-Stipendium 2021/22 ist ab sofort möglich.

10 Jahre Huawei-Stipendium

Seit exakt zehn Jahren kooperieren Huawei und die ÖJAB bereits, um Studierende auf ihrem Ausbildungsweg zu unterstützen. Auch 2021/22 wird die Zusammenarbeit fortgesetzt und erneut dasHuawei-Stipendium vergeben.

„Das heurige Studienjahr hat sich anders gestaltet, als wir uns das je hätten vorstellen können. Wichtig war für viele Studierende dennoch ihr Wohnheimplatz: Ein Ort der Heimat und der sozialen Interaktion, an dem sie sich wohl fühlen. Denn genau das ist es, was man in herausfordernden Zeiten am meisten braucht und das wollen wir unseren Bewohnerinnen und Bewohner in den 21 Wohnheimen bieten. Wir freuen uns sehr, dass das internationale Unternehmen Huawei auch für das kommende Studienjahr wieder Stipendien für unsere Heimbewohnerinnen und -bewohner vergibt und damit sein starkes soziales Bewusstsein deutlich macht“, sagt ÖJAB-Geschäftsführerin Dr. Monika Schüssler.

Erich Manzer, Vice General Manager von Huawei Austria, betont: "Unsere Zukunft braucht Nachwuchstalente. Besonders Branchen, die gerade eine enorme digitale Entwicklung durchleben, fragen gut ausgebildete Talente nach. Ein Studium ist nicht nur intellektuell anspruchsvoll, sondern auch finanziell eine Herausforderung. Mit dem Huawei-Stipendium möchten wir ambitionierten jungen Menschen zumindest eine Sorge – nämlich jene um die Finanzierung ihres Wohnplatzes – nehmen und dazu beitragen, dass sie sich auf ihre Ausbildung konzentrieren können."

 

Jetzt bewerben und ein Jahr kostenlos wohnen

Mit dem Huawei-Stipendium erhalten drei Personen einen kostenlosen Wohnplatz in einem derÖJAB-Studentenwohnheime für ein Jahr. Bewerben können sich Studierende, die für die Ausbildung ihre Heimatregion verlassen haben und finanzielle Bedürftigkeit sowie einen Studienerfolg nachweisen können. 

Neben den Voraussetzungen ist für das Stipendium 2021/22 ein Essay zum aktuellen Thema "Wie wird künstliche Intelligenz unsere Zukunft verändern?" zu verfassen. Anschließend entscheidet die Jury, wer von den BewerberInnen am meisten überzeugen kann und das Stipendium verliehen bekommt. 

Die Bewerbung für das Huawei-Stipendium ist ausschließlich elektronisch bis einschließlich 28. März 2021 möglich. Die Unterlagen sind als PDF-Dokumente an die E-Mail Adresse  huawei.at-stipendium@grayling.com zu senden. Wir drücken allen BewerberInnen die Daumen!