accessibilitybasketballbikeroomsbikeshedsbilliardboardgamesbreakfastcableTVcafe-barclimbingroomcommonroomsdartsecologyeducationaleventselectrickettleeventroomfitnessroomsfurnishedRoomgameroomWithTabletopsoccergardengroupkitchenguestroomsgymholodeckVideogamesinternetroomLANlaundromatlearningroomlibrarymeditationroommusicroomsnewspapersparkingdeckparkinggroundparksCloseBypartyroompatiopingpongpingpongroompublicComputerWithInternetreadingcornerreadingroomroomMicrowaveroomPhoneroomRefrigeratorroomShowerroomToilettesateliteTVsaunaseminarroomsharedToilettesoccerfieldstudyroomtabletopsoccertvroomvolleyballfieldwlanworkshop

Ihr Browser ist veraltet.

Um diese Seite ohne Einschränkungen benützen zu können empfehlen wir Ihnen auf einen modernen Browser wie Firefox oder Chrome zu wechseln.

Lichterzauber im Schlosspark des Europahauses Wien

  • Datum Montag, 12.12.2022

Im Studierendenwohnheim ÖJAB-Europahaus Dr. Bruno Buchwieser in der Linzer Straße 429, 1140 Wien wurden im Schlosspark zahlreiche kreative und künstlerische Lichtfiguren aufgestellt: "Lumagica" ist zu Gast.

Noch bis 12. Februar 2023 kann die Lichterwunderwelt, die unter dem Motto "Walzer der Tiere" steht, gegen Eintritt besichtigt werden, täglich von 16:30 bis 21:30 Uhr.

Nächtigungen, auch einzelne Nächte, sind bei Bedarf direkt vor Ort im Europahaus Wien möglich.

Lumagica im Europahaus WienLumagica im Europahaus Wien

"Lumagica" nützt den Schlosspark auf Einladung der Europahauses Wien GmbH, dem Tochterunternehmen der ÖJAB, das an diesem Standort für Events und Hotelnächtigungen zuständig ist. 

Die Lichtinstallationen mit zarter Musik laden in der stillen und dunklen Jahreszeit zu einem besinnlichen Spaziergang im Schlosspark ein, mit seinen stimmungsvollen alten Bäumen und umrahmt vom Barockschloss Miller-Aichholz und der Orangiere. 

Weitere Informationen und Eintrittskarten direkt bei Lumagica.

Die ÖJAB und die Euroaphaus Wien GmbH freuen sich, dass die international tätigen Lichtkünstler von Lumagica nun auch in Wien Station gemacht haben und dabei das Europahaus Wien als Ort ihrer Kunst ausgewählt haben –  und dass sie auf eine besonders nachhaltige Energiebilanz mit stromsparender LED-Lichttechnik achten.

Die Studierenden, die im ÖJAB-Europahauses Dr. Bruno Buchwieser zu Hause sind, erhalten übrigens kostenlose Eintrittskarten, und ebenso die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an diesem Standort. 

weitere Informationen