accessibilitybasketballbikeroomsbikeshedsbilliardboardgamesbreakfastcableTVcafe-barclimbingroomcommonroomsdartsecologyeducationaleventselectrickettleeventroomfitnessroomsfurnishedRoomgameroomWithTabletopsoccergardengroupkitchenguestroomsgymholodeckVideogamesinternetroomLANlaundromatlearningroomlibrarymeditationroommusicroomsnewspapersparkingdeckparkinggroundparksCloseBypartyroompatiopingpongpingpongroompublicComputerWithInternetreadingcornerreadingroomroomMicrowaveroomPhoneroomRefrigeratorroomShowerroomToilettesateliteTVsaunaseminarroomsharedToilettesoccerfieldstudyroomtabletopsoccertvroomvolleyballfieldwlanworkshop

Ihr Browser ist veraltet.

Um diese Seite ohne Einschränkungen benützen zu können empfehlen wir Ihnen auf einen modernen Browser wie Firefox oder Chrome zu wechseln.

ProjektmanagerIn in arbeitsmarktpolitischen Projekten (m/w/d)

Wir besetzen diese Position

Die ÖJAB qualifiziert an ihrem Berufspädagogischen Institut (BPI der ÖJAB) Jugendliche und Erwachsene in überwiegend technischen, kaufmännischen und sprachlichen Berufsausbildungen und bietet Berufsorientierung und Integrationsbegleitung in den Arbeitsmarkt an.

Für spannende laufende sowie zukünftige Projekte auf nationaler Ebene in den Bereichen Jugend- und Erwachsenenbildung und Integration suchen wir eine(n) erfahrene(n) KollegIn.

DEINE AUFGABEN:

  • Prozessverantwortung für vergaberechtliche Ausschreibungsverfahren und Projekte im Fachbereich Metall und Elektro
  • Management und Durchführung von Projekten
  • Unterstützung der Fachbereichsleitung in der Konzeptionierung, Kalkulation und Abrechnung von Projekten
  • Erstellung von Präsentationen, Berichten und Vorlagen
  • Kommunikation mit FördergeberInnen und ProjektpartnerInnen
  • Monitoring der nationalen und internationalen Förderlandschaft mit der Zielsetzung der Erschließung neuer Projekte und Tätigkeitsbereiche
  • Organisatorische Abwicklung von Lehrabschlussprüfungen
  • Mitwirkung an Innovationsprozessen und Schwerpunktsetzungen des Instituts
  • Enge Zusammenarbeit mit der Fachbereichsleitung

DEIN PROFIL:

  • Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung und Koordination von Projekten in der Erwachsenenbildung und/oder vergaberechtlichen Ausschreibungen, idealerweise im arbeitsmarktpolitischen Kontext mit der Zielgruppe Jugendliche und Erwachsene
  • Gute Kenntnisse des Bildungs- und Arbeitsmarktes
  • Kommunikationsstarkes Organisationstalent mit sicherem Auftreten sowie hoher Zahlenaffinität
  • Ausgeprägtes betriebswirtschaftliches und organisatorisches Know-How
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse sowie MS Office-Kenntnisse

DAS KANNST DU ERWARTEN:

  • Wertschätzende Arbeitsatmosphäre sowie eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in einer Organisation, die an der Basis der Gesellschaft nachhaltig Positives bewirkt
  • Als familienfreundlicher Betrieb ist uns Work-Life-Balance wichtig, eine Vielzahl an Sozialleistungen sowie Mitarbeiterevents
  • Flache Hierarchien und ein dynamisches Team - respektvoller Umgang ist bei uns eine Selbstverständlichkeit!
  • Exzellente Verkehrsanbindung nahe U4/U6 Längenfeldgasse

 

Für diese Position ist laut Kollektivvertrag (SWÖ-KV) ein Bruttomonatsgehalt von mind. € 2.661,20 auf Vollzeitbasis (37 Stunden) vorgesehen. Du hast mehr als das Minimum zu bieten? Wir auch! Deine Vorerfahrung und Vordienstzeiten werden selbstverständlich entsprechend den KV-Bestimmungen angerechnet.

Wir freuen uns auf ihre Bewerbung!

Wir wollen wissen, was Dich auszeichnet - bewirb Dich gleich hier: ÖJAB-Job ProjektmitarbeiterIn. Alternativ kannst Du uns auch gerne Deine Bewerbung auf bewerbung@oejab.at schicken.

Die ÖJAB

Die ÖJAB – Österreichische JungArbeiterBewegung ist ein gemeinnütziger Verein, der Studierenden und Jugendlichen ein Zuhause am Ausbildungsort zur Verfügung stellt, stationäre und mobile Pflege anbietet und in den Bereichen Bildung, Integration, Flüchtlingshilfe und Entwicklungszusammenarbeit tätig ist. Insgesamt ist die ÖJAB in Österreich an 43 Standorten tätig und beschäftigt 750 MitarbeiterInnen. 2022 gehörte die ÖJAB erneut zu den Top Fünf der familienfreundlichsten Unternehmen in Österreich in der Branche Gesundheit/Soziales/Pflege. Dies wurde in einer unabhängigen Studie der Arbeitgeber-Bewertungsplattform kununu.com in Zusammenarbeit mit der Frauenzeitschrift freundin festgestellt. Kriterien waren u.a. Vorgesetztenverhalten, Work-Life-Balance, Gleichberechtigung, Karriere/Weiterbildung, Gehalt/Sozialleistungen sowie Umgang mit Kollegen 45+.

Kununu Auszeichnung