accessibilitybasketballbikeroomsbikeshedsbilliardboardgamesbreakfastcableTVcafe-barclimbingroomcommonroomsdartsecologyeducationaleventselectrickettleeventroomfitnessroomsfurnishedRoomgameroomWithTabletopsoccergardengroupkitchenguestroomsgymholodeckVideogamesinternetroomLANlaundromatlearningroomlibrarymeditationroommusicroomsnewspapersparkingdeckparkinggroundparksCloseBypartyroompatiopingpongpingpongroompublicComputerWithInternetreadingcornerreadingroomroomMicrowaveroomPhoneroomRefrigeratorroomShowerroomToilettesateliteTVsaunaseminarroomsharedToilettesoccerfieldstudyroomtabletopsoccertvroomvolleyballfieldwlanworkshop

Ihr Browser ist veraltet.

Um diese Seite ohne Einschränkungen benützen zu können empfehlen wir Ihnen auf einen modernen Browser wie Firefox oder Chrome zu wechseln.

SozialpädagogIn

Wir besetzen diese Position

Die ÖJAB qualifiziert an ihrem Berufspädagogischen Institut (BPI) Jugendliche und Erwachsene in überwiegend technischen, kaufmännischen und sprachlichen Berufsausbildungen und bietet Berufsorientierung und Integrationsbegleitung in den Arbeitsmarkt an. 

Ihre Aufgaben

  • Beratung über Arbeitsmarkt, Ausbildungsmöglichkeiten und Fördermöglichkeiten
  • Bewerbungsunterstützung inklusive Erstellung von Bewerbungsunterlagen
  • Dokumentation und Berichtswesen
  • Unterstützung der TeilnehmerInnen im Kontakt zu Behörden, Ämtern und Institutionen
  • Unterstützung bei finanziellen Schwierigkeiten, familiären, sozialen und rechtlichen Problemen etc.
  • Erste Ansprechperson bei auftretenden Problemen während der Kursmaßnahme
  • Schnittstelle zwischen TeilnehmerInnen und Projektleitung
  • Motivationsarbeit
  • Abhalten von Assessments
  • Mitarbeit bei Infotagen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung und/oder abgeschlossenes Studium und/oder Aus-/Weiterbildung im psychosozialen Bereich
  • Nachweisliche mehrjährige Berufserfahrung in der Arbeit mit Erwachsenen und Jugendlichen
  • Aktuelle Gender-, Diversity- und TrainerInnenausbildung
  • Ausgeprägte soziale Kompetenz, Eigeninitiative und Freude an einer eigenverantwortlichen Arbeit mit Jugendlichen und Erwachsenen.
  • Absolute Verlässlichkeit, hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit.
  • Kenntnisse des Arbeitsmarktes, der Bildungslandschaft sowie der psychosoziale Versorgungsstruktur
  • Idealerweise Kenntnisse über das Anerkennungsverfahren von im Ausland erworbenen Ausbildungen
  • Sehr gute sprachliche Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Weitere Sprachkenntnisse (v.a. Ukrainisch, Russisch, Arabisch) von Vorteil
  • versierter Umgang mit MS Office

Wir bieten Ihnen

  • Wertschätzende Arbeitsatmosphäre sowie eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe
  • Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten innerhalb unserer Organisation
  • Für die ausgeschriebene Position ist laut SWÖ-KV ein Bruttomindestgehalt von € 2.443,30 auf Vollzeitbasis (37 Stunden) vorgesehen. Vordienstzeiten werden analog den KV-Bestimmungen angerechnet. Sonn- und Feiertagszuschläge sowie Nachtdienstzuschläge werden analog den KVBestimmungen ausgezahlt

Wir freuen uns auf ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf inkl. Foto, Zeugnisse) als PDF per E-Mail an bewerbung@oejab.at.

Die ÖJAB

Die ÖJAB – Österreichische JungArbeiterBewegung ist ein gemeinnütziger Verein, der Studierenden und Jugendlichen ein Zuhause am Ausbildungsort zur Verfügung stellt, stationäre und mobile Pflege anbietet und in den Bereichen Bildung, Integration, Flüchtlingshilfe und Entwicklungszusammenarbeit tätig ist. Insgesamt ist die ÖJAB in Österreich an 43 Standorten tätig und beschäftigt 750 MitarbeiterInnen. 2022 gehörte die ÖJAB erneut zu den Top Fünf der familienfreundlichsten Unternehmen in Österreich in der Branche Gesundheit/Soziales/Pflege. Dies wurde in einer unabhängigen Studie der Arbeitgeber-Bewertungsplattform kununu.com in Zusammenarbeit mit der Frauenzeitschrift freundin festgestellt. Kriterien waren u.a. Vorgesetztenverhalten, Work-Life-Balance, Gleichberechtigung, Karriere/Weiterbildung, Gehalt/Sozialleistungen sowie Umgang mit Kollegen 45+.

Kununu Auszeichnung