accessibilitybasketballbikeroomsbikeshedsbilliardboardgamesbreakfastcableTVcafe-barclimbingroomcommonroomsdartsecologyeducationaleventselectrickettleeventroomfitnessroomsfurnishedRoomgameroomWithTabletopsoccergardengroupkitchenguestroomsgymholodeckVideogamesinternetroomLANlaundromatlearningroomlibrarymeditationroommusicroomsnewspapersparkingdeckparkinggroundparksCloseBypartyroompatiopingpongpingpongroompublicComputerWithInternetreadingcornerreadingroomroomMicrowaveroomPhoneroomRefrigeratorroomShowerroomToilettesateliteTVsaunaseminarroomsharedToilettesoccerfieldstudyroomtabletopsoccertvroomvolleyballfieldwlanworkshop

Ihr Browser ist veraltet.

Um diese Seite ohne Einschränkungen benützen zu können empfehlen wir Ihnen auf einen modernen Browser wie Firefox oder Chrome zu wechseln.

ÖJAB-Senior:innenwohnanlage Aigen

Wohn- und Pflegeheim in Salzburg

Unsere Wohn- und Pflegeeinrichtung im Salzburger Stadtteil Aigen gibt älteren, gesunden sowie bedürftig gewordenen Menschen in familiärer Atmosphäre ein Zuhause.

Wir bieten alles unter einem Dach – vom selbständigen Wohnen bis zu intensiver Pflege. Wenn sich der Gesundheitszustand von Bewohner:innen ändert, müssen sie ihre gewohnte Umgebung nicht wechseln. Jeder ist bei uns willkommen, unabhängig von den eigenen finanziellen Mittel. Gegebenenfalls kann eine Förderung des Landes Salzburg in Anspruch genommen werden.

Unser vordergründiges Ziel ist die positive Gestaltung des letzten Lebensabschnittes, in dem wir die persönliche Lebensgeschichte in die Betreuung und Pflege integrieren und die individuellen und sozialen Bedürfnisse der Bewohner:innen wahrnehmen. Darüber hinaus bieten wir ein gemeinschaftliches Zusammenleben mit verschiedenen abwechslungsreichen Aktivitäten.

Ab 2024 bis ca. 2028 wird die ÖJAB-Senior:innenwohnanlage Aigen durch einen Zubau vergrößert und schrittweise modernisiert. Es entsteht das

ÖJAB-Pflegewohnhaus Salzburg
Wohlfühlen im Park

mit 148 modernen Pflegeplätzen. Mehr Informationen dazu 

Kontakt

kununu-Siegel "TOP Arbeitgeber 2023. Die familienfreundlichsten Unternehmen Österreichs"

In einer unabhängigen Studie der Arbeitgeber-Bewertungsplattform kununu in Zusammenarbeit mit der Zeitschrift freundin zählt die ÖJAB 2023 erneut zu den fünf familienfreundlichsten Unternehmen Österreichs in der Branche Gesundheit/Soziales & Pflege. Bewertet wurden dabei Vorgesetztenverhalten, Work-Life-Balance, Gleichberechtigung, Karriere/Weiterbildung, Gehalt/Sozialleistungen sowie Umgang mit älteren Kolleginnen:Kollegen und familienfreundliche Angebote wie flexible Arbeitszeiten, Homeoffice, Kinderbetreuung und betriebliche Altersvorsorge. 

Unser Haus

Die ÖJAB-Senior:innenwohnanlage Aigen verfügt über 118 Wohnplätze

In ruhiger Lage im Salzburger Stadtteil Aigen liegt unsere Senior:innenwohnanlage.

Je nach Selbständigkeit unserer Bewohner:innen und nach individuellem Pflegebedarf hat jeder die Möglichkeit, die für ihn passende Wohnform zu wählen. Wir bieten Einzelapartements (teilweise mit Loggia) und Doppelapartements (z. B. für Ehepaare oder Lebensgemeinschaften). Alle Apartements sind mit Bad und Toilette, Kleiderschrank, Pflegebett, Nachttisch, Telefonanschluss, Kabelfernsehen und einem Notruf ausgestattet. Eigenes Mobiliar kann nach Möglichkeit mitgebracht werden. Auch Haustiere in eigenverantwortlicher Betreuung sind möglich.

Unser Haus bietet außerdem eine ruhige Gartenanlage, Festsaal, Speisesaal mit Cafe, Bücherecke, Kapelle.

Sanierung und Erweiterung bis 2027 geplant

Die ÖJAB-Senior:innenwohnanlage Aigen wird bis 2027 saniert und um einen modernen Zubau erweitert. Das zukünftige ÖJAB-Pflegewohnhaus in Salzburg-Aigen soll ein nach außen offener, lebendiger Sozialraum werden, der wesentliche Infrastruktur für einen ganzen Stadtteil zur Verfügung stellt, von einer Kinderbetreuung im Haus über Senior:innenberatung bis zu Community Nurses. Insgesamt sollen so rund 160 zeitgemäße Pflegeplätze entstehen.  

Weitere Informationen 

Wohnen mit Pflege

Pflege- und Betreuungangebot der ÖJAB-Senior:innenwohnanlage Aigen

Unser Pflegeangebot richtet sich an alte und hoch betagte Menschen, die zur Bewältigung ihres täglichen Lebens Pflege und Betreuung benötigen. Diese Unterstützung kann sich auf Teilbereiche beziehen oder die komplette Versorgung in allen Bereichen des täglichen Lebens umfassen.

Gerne stellen wir Pflege- und Betreuungsleistungen entsprechend dem individuellen Bedarf zur Verfügung. Diese orientieren sich an den noch erhaltenen Fähigkeiten der Bewohner:innen, die gefördert und aktiviert werden. Unser Bestreben ist eine hohe Lebensqualität, orientiert an den Bedürfnissen unserer Bewohner:innen.

Um an Demenz erkrankte Menschen pflegen und betreuen zu können, braucht es umfassendes theoretisches und praktisches Wissen. Zusätzlich zu unserem breiten, ressourcenorientierten Pflegeangebot bieten wir daher speziell validierende Pflege an.

Speziell validierende Pflege ist eine Methode, demenziell erkrankte Menschen in ihrer Erlebniswelt zu begegnen. Dies passiert einerseits durch eine empathische, respektvolle Grundhaltung und spezielle Kommunikationsmethoden, andererseits durch möglichst umfassende Befriedigung der vier wichtigsten psychosozialen Grundbedürfnisse: Sicherheit und Geborgenheit, Status und Prestige, produktiv sein und gebraucht werden, spontan Gefühle ausdrücken.

Pfleger mit Bewohnerin im Einzelzimmer der ÖJAB-SeniorInnenwohnanlage Aigen.Wohnen für Menschen, die noch völlig selbständig ihr Leben gestalten.

Selbstständiges Wohnen

Die ÖJAB-Senior:innenwohnanlage Aigen bietet Wohnen für Menschen an, die noch völlig selbständig ihr Leben gestalten, jedoch ein Bedürfnis nach Absicherung und Gesellschaft haben.

Das Angebot umfasst einen Notruf, die Verpflegung mit drei Mahlzeiten, eine wöchentliche Reinigung des Zimmers, die Leistungen des Bewohnerservice und ein vielfältiges Freizeit- und Beschäftigungsangebot.

Bewohnerin im Einzelzimmer der ÖJAB-SeniorInnenwohnanlage Aigen.Während dem Probewohnen einen Eindruck vom Leben im Haus verschaffen.

Kurzzeitpflege und Probewohnen

Kurzzeitpflege oder auch Probewohnen können für einen bestimmten Zeitraum vereinbart werden. Dies kann zur Entlastung oder zur Erholung pflegender Angehöriger dienen, aber auch zur Wiedererlangung der Fähigkeiten nach einer Operation oder Erkrankung, damit ein selbständiges Wohnen zu Hause oder eine Versorgung mit einem mobilen Dienst wieder möglich ist.

Während dem Probewohnen können sie sich einen Eindruck vom Leben im Haus verschaffen.

Medizinische und therapeutische Angebote

In der ÖJAB-Senior:innenwohnanlage Aigen besteht freie Arztwahl. Gerne arbeiten wir mit Ihrem persönlichen Hausarzt zusammen. Sollte er Sie nicht weiter betreuuen können, sind wir auch gerne bei der Vermittlung eines:einer Arztes:Ärztin behilflich.

In der Senior:innenwohnanlage befindet sich eine eigene Physiotherapie-Praxis. Die Mitarbeiter:innen behandeln hier wochentags täglich die Bewohner:innen.

Im Rahmen unseres therapeutischen Angebots vermitteln wir Ihnen gerne Ergotherapie, Logotherapie, Cranio Sacral Therapie  sowie Psychotherapie.

BewohnerInnen der ÖJAB-SeniorInnenwohnanlage Aigen.Freie Ärztin:Arztwahl und optimale Therapieangebote.
Pflegerin bastelt mit Bewohnerin der ÖJAB-SeniorInnenwohnanlage Aigen.

Gemeinschaft (er)leben

Senior:innenbetreuung in der ÖJAB-Senior:innenwohnanlage Aigen

Unser engagiertes Team der Seniorenbetreuung bietet auf Grundlage der individuellen Bedürfnisse der Menschen ein vielfältiges und ausgewogenes Betreuungsangebot an. Dazu gehören z. B. verschiedene Aktivitäten innerhalb und außerhalb des Hauses, Ausflüge, Feste, Konzerte, Diavorträge, Quizrunden, Gymnastik, Singen, Gedächtnistraining, Klassik-Runde und vieles mehr. Im Rahmen der Einzelbetreuung ermöglichen wir u.a. biografiebezogene Beschäftigung, verschiedene unterstützende Therapieangebote, Begleitdienste und weitere Angebote.

Wir bieten zusätzlich eine hauseigene Physiotherapie, Heilmassagen, einen Friseur und die Möglichkeit der medizinischen Fußpflege an.

Wir informieren Sie gerne über unser umfangreiches Betreuungsangebot und Aktuelles rund um die ÖJAB-Senior:innenwohnanlage Aigen. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Seelsorge

In unserer Hauskapelle findet jeden Samstag ein katholischer Gottestdienst statt. Zusätzlich bieten wir jeden Mittwoch diverse pastorale Angebote an: Bibelrunde, Maiandacht, Kreuzweg, Rosenkranzandacht und theologische Gespräche. Die Krankensalbung wird zwei Mal im Jahr, meist in der Advent- und in der Fastenzeit, angeboten und in einer gemeinsamen Andacht gefeiert. Für unsere evangelischen Bewohner:innen findet eine Abendmahlsfeier jeweils zu den großen Festtagen statt.

Tarife und Informationen

Downloads zum Angebot der ÖJAB-Senior:innenwohnanlage Aigen

Unser Tarifblatt bietet Ihnen prägnant und übersichtlich eine Aufstellung der Kosten, geteilt in Grundtarife sowie Pflegetarife pro Tag.

Aktuelles Tarifblatt 2023 (PDF, 423 KB)

Bei weiteren Fragen bitten wir Sie, sich direkt an die Mitarbeiter:innen des Bewohner:innenservice zu wenden.

Anmeldebogen (PDF, 249 KB)

Ärztlicher Fragebogen (PDF, 120 KB)

Leitung und Bewohner:innenservice
 

DGKP Radosava Stojanovic

Heim- und Pflegedienstleitung

E-Mail: aigen@oejab.at

Bewohner:innenservice

Mitarbeiter BewohnerInnenservice Mag. Stefan Kanotscher.
Mag. Stefan Kanotscher

Telefon: 0662 648258-34

E-Mail: aigen@oejab.at

Meissl Katharina 

Telefon: 0662 648258-58

E-Mail: aigen@oejab.at

Kontakt & Anschrift

ÖJAB-Senior:innenwohnanlage Aigen
Aigner Straße 19
5026 Salzburg

Telefon: 0662 648258
E-Mail: aigen@oejab.at
Web: www.oejab.at/aigen

Bürozeiten:
Montag bis Freitag 8:00 bis 14:00 Uhr

Termine außerhalb der Bürozeiten sind nach vorheriger Vereinbarung möglich.

Samstag, Sonntag und an Feiertagen ist das Büro geschlossen.

Symbolbild Vortrag und Sommerfest im ÖJAB-Haus Eisenstadt.
Event
Samstag, 15.6.2024

Europahaus Burgenland – Vortrag & Sommerfest

ÖJAB-Haus Eisenstadt, Campus 2, 7000 Eisenstadt

Download iCal
Details
Blick auf das Spielfeld des Fussballcups 2024, im Hintergrund das historische Schloss Miller-Aichholz.
News
Donnerstag, 6.6.2024

Eindrücke vom ÖJAB-Fußballcup & Frühlingsfest 2024

Details
Episode-16-Titelbild
News
Mittwoch, 5.6.2024

Von Erasmus bis zur EU-Wahl: Europäische Bildungsarbeit in der ÖJAB – ÖJAB-Podcast Episode #16 mit Sebastian Frank & Julia Probst

Details