accessibilitybasketballbikeroomsbikeshedsbilliardboardgamesbreakfastcableTVcafe-barclimbingroomcommonroomsdartsecologyeducationaleventselectrickettleeventroomfitnessroomsfurnishedRoomgameroomWithTabletopsoccergardengroupkitchenguestroomsgymholodeckVideogamesinternetroomLANlaundromatlearningroomlibrarymeditationroommusicroomsnewspapersparkingdeckparkinggroundparksCloseBypartyroompatiopingpongpingpongroompublicComputerWithInternetreadingcornerreadingroomroomMicrowaveroomPhoneroomRefrigeratorroomShowerroomToilettesateliteTVsaunaseminarroomsharedToilettesoccerfieldstudyroomtabletopsoccertvroomvolleyballfieldwlanworkshop
Außenaufnahme des ÖJAB-Hauses Burgenland 1.

ÖJAB-Haus Burgenland 1

Studierendenwohnheim

  • Ort 1090 Wien, Wilhelm Exner-Gasse 4
  • Kapazität 114 Plätze
  • Geöffnet Oktober bis Juni, nach Maßgabe freier Plätze auch ganzjährig
  • Zimmertypen: Einbettzimmer, Platz im Zweibettzimmer

Highlights des Hauses:

  • W-Lan
  • LAN
  • Waschsalon
  • Fahrradabstellraum
  • Fitnessraum
  • Grünflächen in der Nähe

Ab 268,00€/Person monatlich

inklusive Heizung, Strom, kostenlosem Internetzugang, Fernsehanschluss und Zimmerreinigung.

Dein Zimmer

  • Vollmöbliert
  • Zimmer mit Dusche und WC
  • Kühlschrank im Zimmer
  • Kabelfernsehen (Anschluss)
  • Gemeinschaftsküchen

 

In deinem vollmöblierten Einbettzimmer oder Zweibettzimmer kannst du den Stress des Tages vergessen. Die Willhelm-Exner-Gasse ist verkehrsberuhigt, somit findest du Ruhe zum Lernen, im Internet zu surfen, deine Lieblingsserie anzusehen oder einfach zu entspannen.

Damit deine Freizeit deine freie Zeit bleibt, sind Zimmerreinigung, W-LAN, Strom- und Heizkosten sowie Fitnessraum im Preis mit inbegriffen.

Mitten im Grünen

In der Großstadt wohnen, den Duft von frisch gemähtem Gras genießen und beim morgendlichen Kaffee den Blick durch die Natur schweifen lassen. Das geht in der ÖJAB!

ÖJAB-Europahaus Dr. Bruno Buchwieser
ÖJAB-Greenhouse

Außenaufnahme des ÖJAB-Europahauses Dr. Bruno Buchwieser mit Grünflächen

Zentrale Lage

U6, Straßenbahnen 5, 37, 38, 40, 41, 42 und Bus 40A

Zentral in Wien zu leben hat den Vorteil Alles schnell erreichen zu können. Viele Universitäten sind entweder direkt vor der Haustüre oder nur wenige „Öffi“-Stationen entfernt. Dazu gehören MedUni mit den Insituten für Anatomie und Zahnmedizin, Uni Wien und Altes AKH, Juridicum, WU, Boku und FH Technikum Wien.

Über den nahegelegenen Franz-Josefs-Bahnhof gelangst du mühelos ins nordwestliche Umland von Wien, nach Krems, St. Pölten, Linz und Passau. Dort findest du auch Supermärkte, die länger und auch Sonntags geöffnet haben.

Gleich ums Eck befindet sich das Wiener WUK, welches eines der gemütlichsten "Beisel" Wiens beherbergt und wo du auch das ganze Jahr ein reichhaltiges Angebot an Konzerten und Kulturveranstaltungen findest. Die Volksoper ist immer wieder einen Besuch wert. Party-Tiger werden den Gürtel lieben, wo sich vielfältige Bars, Lokale und Clubs aneinanderreihen und Studierende öfters Sonderangebote erhalten.

Wenn du gerne Zeit im Grünen verbringst, wirst du den Augarten und die Rossauer Lände lieben. Beide sind nur wenige Straßenbahnstationen entfernt. Während der Augarten, ein barocker Park, dazu einlädt sich gemütlich mit Freunden in der Wiese zu sonnen, bietet die Lände traumhafte Wege zum Joggen und Radfahren. In den Sommermonaten kannst du am legendären Donaukanal einen Spritzer trinken und die Füße ins kühle Nass halten

Das Haus

  • Fernsehraum
  • Seminarraum
  • Studierraum
  • Terrasse
  • Tischtennis
  • Cafe/Bar

 

Das ÖJAB-Haus Burgenland 1 gilt als eher ruhiges Studierendenheim mit einer sehr familiären Atmosphäre: In den Stockwerksküchen oder den Fernsehräumen kannst du immer nette Stunden verbringen. Einmal im Monat gibt es abends eine „Heimbar“, wo du in geselliger Atmosphäre Kontakte zu MitbewohnerInnen knüpfen und pflegen kannst. An warmen Sommertagen lädt die Terrasse zum Entspannen ein.

Im Sommer wird unser Haus teilweise als „myNext Campus Hostel“ geführt. 

Studierende aus dem Burgenland können sich für das Hans Niessl-Stipendium der ÖJAB bewerben (Informationen bei der Heimleitung).

 

Benützungsentgelte

Für das Studienjahr 2019/2020 (gültig ab 1.9.2019)

Platz im Zweibettzimmer (Doppelzimmer): 268,00 Euro.
Einbettzimmer (Einzelzimmer): 390,00 Euro.

Pro Person monatlich, inklusive Heizung, Strom, kostenlosem leistungsstarkem Internet (WLAN und LAN), Fernsehanschluss und Zimmerreinigung.

Hier findest du weitere Informationen zur Online-Anmeldung und zusätzlichen Kosten.

Die Heimleitung

Wir sind vor Ort für dich da!

Heimleiterin des ÖJAB-Hauses Burgenland 1 Jelena Mortigjija-ReiterHeimleiterin Jelena Mortigjija-Reiter
  • Die Leitung des ÖJAB-Hauses Burgenland 1 übernahm ich im Jahr 2000, noch während meines Studiums an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien. Zuvor lebte und arbeitete ich mehrere Jahre als ehrenamtliche Mitarbeiterin im ÖJAB-Haus Niederösterreich 2. Ich bin verheiratet und habe eine Tochter und einen Sohn. Das schönste an meiner Arbeit als Heimleiterin ist es zu sehen, wie junge Menschen ihren Weg zur Selbstverantwortung finden. In meiner Freizeit bin ich als Flamencosängerin und Flötistin künstlerisch aktiv.

    Mein Lebensmotto: Wer wagt, gewinnt!
    Jelena Mortigjija-Reiter, Mag.art.

Kontakt & Anschrift

ÖJAB-Haus Burgenland 1
Studierendenwohnheim

Wilhelm Exner-Gasse 4
1090 Wien

Telefon: 01 4039122-607
E-Mail: burgenland1@oejab.at
Webadresse: www.oejab.at/b1

Bürozeiten:

Montag bis Freitag 10:00 bis 12:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag 19:30 bis 20:30 Uhr