accessibilitybasketballbikeroomsbikeshedsbilliardboardgamesbreakfastcableTVcafe-barclimbingroomcommonroomsdartsecologyeducationaleventselectrickettleeventroomfitnessroomsfurnishedRoomgameroomWithTabletopsoccergardengroupkitchenguestroomsgymholodeckVideogamesinternetroomLANlaundromatlearningroomlibrarymeditationroommusicroomsnewspapersparkingdeckparkinggroundparksCloseBypartyroompatiopingpongpingpongroompublicComputerWithInternetreadingcornerreadingroomroomMicrowaveroomPhoneroomRefrigeratorroomShowerroomToilettesateliteTVsaunaseminarroomsharedToilettesoccerfieldstudyroomtabletopsoccertvroomvolleyballfieldwlanworkshop
Außenaufnahme des ÖJAB-Hauses Johannesgasse.

ÖJAB-Haus Johannesgasse

Studierendenwohnheim

  • Ort 1010 Wien, Johannesgasse 8
  • Kapazität 120 Plätze
  • Geöffnet 1. Oktober bis 30. Juni
  • Zimmertypen: Einbettzimmer, Platz im Zweibettzimmer

Highlights des Hauses:

  • LAN
  • W-Lan
  • Waschsalon
  • Fitnessraum
  • Musikübungsräume
  • Garten
  • Grünflächen in der Nähe

Ab 370,00€/Person monatlich

inklusive Heizung, Strom, kostenlosem leistungsstarkem Internet (WLAN und LAN), Fernsehanschluss und Zimmerreinigung.

Dein Zimmer

  • Vollmöbliert
  • Zimmer mit Dusche und WC
  • Kühlschrank im Zimmer
  • Kabelfernsehen (Anschluss)
  • Gemeinschaftsküchen

 

Dein vollmöbliertes Einbettzimmer oder Zweibettzimmer verbindet das historische Ambiente der barocken Wiener Altstadt mit modernem Wohnkomfort. Die dicken Mauern des ehemaligen Klosters strahlen im Winter angenehme Wärme aus und behalten im Sommer eine erfrischend kühle Temperatur. Bei geöffnetem Fenster trägt der Wind das weiche Läuten des Stephansdoms in dein Zimmer.

Damit deine Freizeit deine freie Zeit bleibt, sind Zimmerreinigung, W-LAN, Strom- und Heizkosten sowie Fitnessraum im Preis mit inbegriffen.

Mitten im Grünen

In der Großstadt wohnen, den Duft von frisch gemähtem Gras genießen und beim morgendlichen Kaffee den Blick durch die Natur schweifen lassen. Das geht in der ÖJAB!

ÖJAB-Europahaus Dr. Bruno Buchwieser
ÖJAB-Greenhouse

Außenaufnahme des ÖJAB-Europahauses Dr. Bruno Buchwieser mit Grünflächen.

Zentrale Lage

U1, U2, U3, U4, Bahn CAT, R, S1, S2, S3, S4, S7, S80, west, Straßenbahn 1, 2, D, 46, 49, 62, 71, City-Bus 2A, 3A, Bus 4A, 57A, 59A.
... und natürlich die Fiaker beim Stephansdom! ;-)

Zentral in Wien zu leben hat den Vorteil Alles schnell erreichen zu können. Die meisten Universitäten befinden sich nur wenige „Öffi“-Stationen entfernt. Dazu gehörenUni Wien und Altes AKH, Juridicum, WU, TU, MedUni, Bildende und Angewandte. In direkter Nachbarschaft ist die Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, wenige Meter entfernt liegt die Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien.

Wenn du von der Kärntnerstraße in die Johannesgasse einbiegst, verlässt du das touristische Herz Wiens und erlebst den verhaltenen Charme der Wiener Altstadt. Verwinkelte Gassen, kleine Gasthäuser und possierliche Geschäfte. Gleichzeitig hast du auch das reichhaltige kulturelle Angebot, wie Staatsoper, HofburgMuseumsquartierAlbertinaKunsthistorisches Museum und Naturhistorisches Museum – um nur wenige zu nennen – direkt vor der Haustür.

Die Station Wien Mitte bietet dir neben Regionalbahnen auch direkten Anschluss zum Wiener Flughafen. Beim dortigen Shopping Center, The Mall, bekommst du alles was du brauchst und findest zusätzlich Supermärkte, die länger und Sonntags geöffnet sind.

Der Stadtpark und der Burggarten sind beliebte Plätze, um in der Wiese zu sitzen, zu lernen oder Freunde zu treffen. Auch den Donaukanal erreichst du mühelos. Gerade in den Sommermonaten lassen sich dort kühle Drinks genießen und du kannst deine Füße ins erfrischende Nass halten.

ÖJAB-Haus Johannesgasse
Studierendenwohnheim

Johannesgasse 8
1010 Wien

Das Haus

  • Gemeinschaftsraum
  • Tischtennisraum
  • Terrasse

 

Das ÖJAB-Haus Johannesgasse ist nicht nur wegen seiner außergewöhnlichen Lage im Herzen Wiens ein einzigartiges Studierendenwohnheim. Das historische Gebäude ist außerdem ein denkmalgeschütztes ehemaliges Ursulinenkloster und wurde 1734 bis 1745 von Anton Erhard Martinelli erbaut. 2013 wurde es generalsaniert und zu einem modernen Wohnheim adaptiert.

Im Studierendenwohnheim befindet sich der Antonio-Vivaldi-Saal, einer der schönsten Konzertsäle Wiens. Ein ruhiger grüner Innenhof mit Wintergarten bietet Rückzugsmöglichkeiten mitten in der Stadt. Weitere bauliche Juwelen aus der Barockzeit im Haus sind das Figurentheater „Theatrum Sacrum“, eine Beichtkapelle und eine originalgetreue, barocke Klosterapotheke.

Im Sommer wird das Haus als Apart Hotel „myNext Johannesgasse Apartments“ geführt. (www.mynext.at)

 

Benützungsentgelte

Für das Studienjahr 2019/2020 (gültig ab 1.9.2019)

Platz im Zweibettzimmer (Doppelzimmer): 370,00 Euro.
Einbettzimmer (Einzelzimmer): 545,00 Euro.

In allen Doppelzimmern und allen Einzelzimmern teilen sich jeweils 2 oder 3 BewohnerInnen ein Badezimmer mit Dusche und WC. In allen Stockwerken stehen Gemeinschaftsküchen zur Verfügung. 

Platz im Zweibettzimmer (Doppelzimmer-Garconniere): 440,00 Euro.

Doppelzimmer-Garconnieren sind kleine Wohnungen für 2 Personen bestehend aus einem Schlafraum, einem Vorraum mit Kochgelegenheit und eigenem Badezimmer mit Dusche und WC.

 

Pro Person monatlich, inklusive Heizung, Strom, kostenlosem leistungsstarkem Internet (WLAN und LAN), Fernsehanschluss und Zimmerreinigung. Für den Fitnessraum ist ggf. ein Beitrag von 30,00 Euro pro Person und Studienjahr zu entrichten.

Hier findest du weitere Informationen zur Online-Anmeldung und zusätzlichen Kosten.

die heimleitung

Wir sind vor Ort für dich da!

Heimleiter des ÖJAB-Hauses Dr. Rudolf Kirchschläger Coco Akdedian.Heimleiter Coco Akdedian
  • Mein Name ist Coco Akdedian. Wie der Name schon verrät, habe ich armenische Wurzeln. Zur ÖJAB kam ich im Jahr 1989 als Student, und zwar in das ÖJAB-Haus Niederösterreich 2 in Wien, wo ich bis 1997 auch ehrenamtlich mitgearbeitet habe. 1998 habe ich die Heimleitung des ÖJAB-Hauses Dr. Rudolf Kirchschläger übernommen. Seit September 2018 bin ich Heimleiter des ÖJAB-Hauses Johannesgasse.
    Ich bin verheiratet und habe eine Tochter und einen Sohn. Meine Freizeit verbringe ich oft auf Fußballplätzen – wenn nicht bei der ÖJAB, dann entweder als Schiedsrichter bei der DSG-Diözesansportgemeinschaft oder als Begleitperson für meinen Sohn bei seinen Meisterschaftsspielen.

    mein Lebensmotto: Leben und leben lassen!
    Coco Akdedian
ÖJAB-Haus Johannesgasse
Studierendenwohnheim

Johannesgasse 8
1010 Wien

Kontakt & Anschrift

ÖJAB-Haus Johannesgasse
Studierendenwohnheim

Johannesgasse 8
1010 Wien

Telefon: 01 5122424-50
Email: johannesgasse@oejab.at
Webadressen: www.oejab.at/johannes,  
www.johannesgasse.at, www.johannesgasse-8.at

Bürozeiten:
Montag bis Donnerstag: 8.00 bis 12.00 Uhr
Freitag: 8.00 bis 11.00 Uhr
Montag und Mittwoch: 19.30 bis 20.00 Uhr